AngeboteWiesdorf
Wiesdorf

Der Stadtteil Wiesdorf ist heute das Herz der Stadt. Erst gehörte das Fischerdorf zur Bürgermeisterei Küppersteg, dann wuchs es durch die Ansiedlung der chemischen Industrie zur eigenständigen Stadt, die 1930 die Keimzelle der neuen Stadt Leverkusen war. In den frühen 1970er Jahren gab sich Leverkusen hier ein Stadtzentrum mit Rathaus und Stadthaus, dem Kulturzentrum Forum, dem Bayer-Erholungshaus, Musikschule, St. Josef-Krankenhaus, dem Bahnhof Mitte und dem Busbahnhof. Prägend ist das Bayerwerk, prägend sind auch die so genannten Kolonien, die bereits um die 100 Jahre alten Wohnquartiere des Unternehmens, die heute zu den bevorzugten Wohnlagen zählen. Die Landesgartenschau hat hier 2005 den Park geschaffen, der in Zukunft „Neulandpark“ heißt. Mit dem geplanten Bau des ECE-Einkaufszentrums und eines neuen Rathauses wird die City bis 2008 vollendet werden.



Zurck zur vorherigen Seite   Printversion dieser Webseite

WGL Wohnungsgesellschaft Leverkusen GmbH 2006