AngeboteManfort
Manfort

Manfort war einmal ein stark von der Metallindustrie geprägter Stadtteil. Heute entstehen auf dem ehemaligen Wuppermanngelände im Innovationspark Leverkusen (IPL) neue Arbeitsplätze der Zukunftstechnologie. Daneben liegen in Manfort zahlreiche Siedlungskomplexe und ein Teil des Sportparks, unter anderem mit dem Freizeit- und Spaßbad CaLevornia. Das Wahrzeichen Manforts ist die St. Josephs-Kirche; einen Steinwurf weit davon weg steht der Bahnhof, der aber wegen des Wohnorts der Industriellenfamilie Wuppermann „Bahnhof Schlebusch“ heißt.



Zurck zur vorherigen Seite   Printversion dieser Webseite

WGL Wohnungsgesellschaft Leverkusen GmbH 2006